Prof. Dr. phil. Mandy Schulze

Foto: Prof. Dr. phil. Mandy Schulze
Prof. Dr. phil.
Mandy Schulze
Fakultät Sozialwissenschaften
Standort 02826 Görlitz
Furtstraße 2
Gebäude G I, Raum 2.13
+49 3581 374-4787
  • Wissenschaftlicher Werdegang

    seit Mai 2019: Professorin für Sozialarbeitswissenschaft Schwerpunkte sozialraumbezogene Soziale Arbeit und Sozialplanung an der Hochschule Zittau/Görlitz

    2016-2019: Wissenschaftliche Beraterin bei VDI/VDE-IT GmbH und im Institute for Innovation and Technology iit Berlin

    2014-2016: Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei fokus: LEHRE an der der Professur Hochschulforschung und Professionalisierung der akademischen Lehre, Otto-von-Guericke-Universität-Magdeburg

    2012–2016: Promotionsstipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung

    2009-2011: Projektleiterin von „WorkIn“ im Ausbildungswerk Kreuzberg e.V. im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und des Europäischen Sozialfonds im Rahmen des Bundesprogramms „Soziale Stadt“ (BIWAQ – Bildung, Wirtschaft und Arbeit im Quartier)

    2008-2009: wissenschaftliche Angestellte im Zentrum für Weiterbildung an der Alice-Salomon-Hochschule Berlin

    Studium der Betriebswirtschaftslehre in Mannheim (Dipl. Betriebswirtin) und Magisterstudium Erziehungswissenschaften/Soziologie/Afrikawissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und der Humboldt-Universität zu Berlin

     

  • Gutachter- und Reviewtätigkeiten
    • Vertrauensdozentin der Hans-Böckler-Stiftung
    • Gutachterin für internationale Projekte im Programm Erasmus+ der Nationale Agentur Bildung für Europa Bundesinstitut für Berufsbildung
    • Gutachterin für das BMBF und das Bundesgesundheitsministerium
    • Reviewerin für die ZfHE - Zeitschrift für Hochschulentwicklung
    • Reviewerin für die ZHWB - Zeitschrift Hochschule und Weiterbildung
  • Mitgliedschaften
    • European Society for Research on the Education of Adults (ESREA)
    • Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudien e.V., DGWF (AG Forschung)
    • Transition Dialogue Netzwerk mit Partnerinnen aus Russland, Ukraine, Tschechien, Polen, Bulgarien, Rumänien und Kroatien, Gründungsmitglied
    • Gesellschaft für Hochschulforschung (GfHf)
    • Initiative 3te Generation Ostdeutschland, Gründungsmitglied
    • Perspektive3 e.V., Gründungsmitglied
  • Publikationen

    Schulze, Mandy (2021 i.E.): Multiprofessionelle Zusammenarbeit als Kern sozialer Netzwerkarbeit. Bedeutung, Charakteristik und ihr Beitrag zur Professionalisierung Sozialer Arbeit. In: Weimann-Sandig, Nina (Hrsg.): Handbuch Multiprofessionelle Teamarbeit in Sozialen Dienstleistungsberufen. Springer, Heidelberg.

    Schulze, Mandy (2020): Wissenschaftliche Weiterbildung. Eine Antwort auf aktuelle Herausforderungen nicht nur für die Verwaltung von Hochschulen. In: .public, 03/20, 26-28, https://publikation.msg.group/publikationsarchiv/fachartikel/1048-public-03-2020-wissenschaftliche-weiterbildung/file

    Jütte, Wolfgang; Kondratjuk, Maria; Schulze, Mandy (Hrsg.) (2020): Hochschulweiterbildung als Forschungsfeld. Kritische Bestandaufnahmen und Perspektiven. wbv Media, Bielefeld.

    Schulze, Mandy (2020): Der Prozess der Institutionalisierung. Ein theoretischer Zugang zur Frage erfolgreicher Entwicklung und Etablierung von Hochschulweiterbildung. In: Jütte, Wolfgang; Kondratjuk, Maria; Schulze, Mandy (Hrsg.): Hochschulweiterbildung als Forschungsfeld. Kritische Bestandaufnahmen und Perspektiven. wbv Media, Bielefeld, S. 151-166.

    Schulze, Mandy (2019): Fachhochschulen und wissenschaftliche Weiterbildung: Fachliche Differenzierung und berufliche Qualifizierung. In: Pohlenz, Philip; Kondratjuk, Maria (Hrsg.): Die Organisation von Hochschulen in Theorie und Praxis. Forschungen zur Reform des Wissenschaftsbetriebes. Verlag Barbara Budrich: Bielefeld, S. 117-134.

    Schulze, Mandy (2019): Erfolgreiche Studiengangentwicklung in der Hochschulweiterbildung. Die Institutionalisierung des Masterstudiengangs Sozialmanagement an deutschen Fachhochschulen. Vorwort Armin Wöhrle, Bd. 3 Bildungsforschung/Educational Research. Nomos: Baden-Baden.

    Kondratjuk, Maria; Schulze, Mandy (2017): Von der empirischen Hochschulforschung im Prozess der kommunikativen Validierung zur partizipativen Qualitätsentwicklung von Hochschullehre. In: Zeitschrift für Hochschulentwicklung (ZfHE), Themenheft 12/3, 9/2017 „Reclaiming Quality Development: Forschung über Lehre und Studium als Teil der Qualitätsentwicklung. www.wissenschaftsmanagement-online.de/beitrag/von-der-empirischen-hochschulforschung-im-prozess-der-kommunikativen-validierung-zur-8447

    Schulze, Mandy (2017): Wie gelingt Bildung für nachhaltige Entwicklung als Hochschulweiterbildung an Fachhochschulen? In: Michael Brodowski/Heinz Stapf-Finé (Hrsg.) 2016: Interdisziplinäre Perspektiven einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung. Sozialwissenschaftliche Forschungswerkstatt, Bd. 4, S. 59-75.

    Enders, Judith; Schulze, Mandy; Wetzel, Christine (2017): Germany: A Tale of Two Generations. In: Slavkova, Louisa (Hrsg.): Mapping Transition in Eastern Europe: Experience of Change after the End of Communism, S. 45-56.

    Jütte, Wolfgang; Kondratjuk, Maria; Schulze, Mandy (2017): Profilbildung und Professionalisierung durch Forschung. Die Arbeitsgemeinschaft Forschung. In: Weiterbildung an Hochschulen. Der Beitrag der DGWF zur Förderung wissenschaftlicher Weiterbildung. WBV: Bielefeld, S. 93-102.

    Kondratjuk, Maria; Schulze, Mandy (2016): Forschungsaktivitäten in der Hochschulweiterbildung. Ein Systematisierungsvorschlag als Auftakt zu einer Kartografie. In: ZHWB, Zeitschrift Hochschule und Weiterbildung. 2/2016, S.12-22. hochschule-und-weiterbildung.net/index.php/zhwb/article/view/15

    Kondratjuk, Maria; Schulze, Mandy (2016): Die Qualitäten von Lehre. In: Handbuch Qualität in Studium und Lehre. C Qualität, Qualitätsentwicklung, Qualitätssicherung C2 Entwicklungsbedingungen, Raabe Fachverlag für Wissenschaftsinformation, S. 49-62.

    Enders, Judith; Schulze, Mandy (Hrsg.) (2016): Wie war das für euch? Die Dritte Generation Ost im Gespräch mit den Eltern. Christoph Links Verlag: Berlin.

    Kondratjuk, Maria; Schulze, Mandy (2016): Lehrauffassung von Lehrenden – ein komplexes Konstrukt. Anlass für eine neue Auseinandersetzung mit der Qualität akademischer Lehre. In: Vettori, O.; Salmhofer, G.; Mitterauer, L.; Ledermüller, K.; Lothaller, H.; Hofer, M. (Hrsg.): Qualitätsmanagement im Spannungsfeld zwischen Kompetenzmessung und Kompetenzentwicklung. UVW: Bielefeld, S. 99-114.

    Enders, Judith; Schulze, Mandy (2016): Feministische Mutterbilder? - Eine Verständigung von Feminismus und Mutter-Sein vor dem Hintergrund ost- und westdeutscher Entwicklungen. In: Doldner, M.; Holme, H.; Jerzal, C.; Tietge, A.-M. (Hg.): O Mother where are thou? Westfälisches Dampfboot: Münster, S. 47-61.

    Schulze, Mandy et al. (2015): Lehrauffassung, Lehrhandeln und Wahrnehmung der Studierenden: Aus- und Wechselwirkungen. In: Reinländer, Karin (Hrsg.): Ungleichheitssensible Hochschullehre, VS: Wiesbaden, S. 165-175.

    Schulze, Mandy (2015) Transformationserfahrung - Anlass zur Kompetenzentwicklung der Dritten Generation? Eine Annäherung an generationales Lernen im Lebensverlauf. In: Busch, U.; Thomas, M. (Hrsg.): Ein Vierteljahrhundert Deutsche Einheit. Facetten einer unvollendeten Integration. trafo Wissenschaftsverlag: Berlin, S. 243-256.

    Enders, Judith; Schulze, Mandy (2015): Transformationsprozesse und Auswirkungen auf Geschlechterarrangements - zur Wertorientierung von Frauen der Dritten Generation Ostdeutschland. In: Thomas, M./ Busch, U. (Hrsg.): Transformation im 21. Jahrhundert. Theorien - Geschichte - Fallstudien. trafo Wissenschaftsverlag: Berlin, S.575-592

    Schulze, Mandy (2014): Innovative Forms of Adult Education - Bringing people together for rural development in East Germany. In: Guimaraes, P.; Cavaco, C.; Marrocos, L.; Paulos, C.; Bruno, A.; Rodrigues, S.; Marques, M. (Hrsg.): Local Change, Social Actions and Adult Learning: Challenges and Responses, p. 122-131.

    Kondratjuk, Maria; Schulze, Mandy (2014): Forschungsperspektiven auf die Praxis von Hochschulweiterbildung: Ein Blick auf Akteure und die Programmorganisation. In: Hochschule und Weiterbildung. 1/2014, Schwerpunktthema: Auf dem Weg zur Hochschule des Lebenslangen Lernens. Mehrwert, Aufwand und Erträge. S. 59-64. www.pedocs.de/volltexte/2015/10358/pdf/HuW_2014_1_Kondratjuk_Schulze_Forschungsperspektiven_auf_die_Praxis.pdf

    Enders, Judith; Schulze, Mandy (2014): Erhebung zu Bedarfen an Flexibler Kinderbetreuung. Verband alleinerziehender Mütter und Väter Landesverband Berlin e.V. (Hg.), Berlin, https://www.vamv-berlin.de/publikationen/

    Enders, Judith; Lettrari, Adriana; Schulze, Mandy; Staemmler, Johannes (2013): Der Fach- und Führungskräftemangel in Ostdeutschland. Eine qualitative Untersuchung der „Dritten Generation Ostdeutschland“. WBV: Bielefeld.

    Enders, Judith; Schulze, Mandy (2013): Frauen in der Dritten Generation Ostdeutschlands. In: Bergfrede, A.; Fuchslocher, E.; Kollewe, K.; Pittius, K. (Hrsg.): FrauenBewegung(en). Westfälisches Dampfboot: Münster, S. 111-121.

    Hacker, Michael; Maiwald, Stefanie; Staemmler, Johannes; Enders, Judith; Lettrari, Adriana; Pietzcker, Hagen; Schober, Henrik; Schulze, Mandy (Hrsg.) (2012): Dritte Generation Ost. Wer wir sind, was wir wollen. Christoph Links Verlag: Berlin.

info

Mandy Schulze auf researchgate (https://www.researchgate.net/profile/Mandy-Schulze)

Mandy Schulze als stellvertretende Institutsdirektorin des TRAWOS Instituts (https://trawos.hszg.de/team/mitglieder/prof-dr-mandy-schulze)

keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up