News-Detailansicht

17. Dezember 2021

Interessierte Kinder in der Kinderakademie zum Thema "Corona und die Folgen für Familie und Gesellschaft"

Am Freitag, den 10.12.2021 fand die Kinderakademie der Hochschule Zittau/ Görlitz statt. Zur wichtigen Thematik der Coronafolgen, die sich in der Familie und im gesellschaftlichen Zusammenleben niederschlagen, haben sich wieder interessierte Kinder und auch ihre Eltern über den online-Hörsaal zugeschaltet.


Die Kinder zeigten nicht nur großes Interesse am Vortrag. Sie lieferten auch gute Diskussionsbeiträge und stellten wichtige Fragen zur Bewältigung des Krisenerlebens rund um Corona zu- hause und in der Schule. Vorallem zur seelischen Gesundheit, zur Widerstandskraft im (neuen) Corona-Alltag sowie zum Verständnis und der Empathie untereinander wurden Fragen gestellt und diskutiert. Die Verunsicherungen, die Ängste und die vielen kleinen und großen Einschränkungen sind und waren für Kinder und ihre Familien schliesslich nicht immer einfach "wegzustecken" - ganz im Gegenteil - und nicht selten sind diese Erfahrungen psychisch viel belastender, als man denkt. Ein großer Dank gilt Herrn Frank Schneider - durch sein Engagement konnte die Kinderakademien wieder stattfinden.
Link zur Präsentation

Prof. Dr. phil.
Michel Constantin Hille
Fakultät Sozialwissenschaften
Standort 02826 Görlitz
Furtstraße 2
Gebäude G I, Raum 2.12
+49 3581 374-4242
keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up