News-Detailansicht

01. November 2022

Gefragte Abschlussarbeiten

Ausgezeichnete Bachelorarbeiten der Fakultät Sozialwissenschaften im Fachportal der Sozialwirtschaft veröffentlicht.


Zwei Frauen sitzen lachend auf dem Fußboden.
Foto: Antje Müller Anais Schicht (re.) ist im größten Fachportal der Sozialwirtschaft mit ihrer Abschlussarbeit "Es war alles neu – die Sprache, die Kultur, das Schulsystem" vertreten.

Mit den beiden ausgezeichneten Bachelorarbeiten von Lena Gawalski: „Der Übergang von Langzeitarbeitslosigkeit zum ersten Arbeitsmarkt“ und Anais Schicht: „Es war alles neu – die Sprache, die Kultur, das Schulsystem“ sind nun schon insgesamt sieben ausgezeichnete Abschlussarbeiten der Fakultät Sozialwissenschaften auf dem größten Fachportal der Sozialwirtschaft unter der Rubrik Materialien veröffentlicht.

Wie bereits der Untertitel der Arbeit von Anais Schicht deutlich macht, beschäftigt sie sich mit „Herausforderungen im Übergang vom Jugend- ins Erwachsenenalter bei jungen Frauen mit Migrations- und Fluchtbiografie im Kontext Sozialer Arbeit“. Sie zeigt auf, dass Jugendliche und Heranwachsende mit Migrations- und Fluchterfahrung neben den Folgen der Flucht oder der Migrationserfahrungen selbstverständlich ebenfalls die spezifischen Herausforderungen im Übergang vom Jugend- ins Erwachsenenalter schultern müssen, weshalb diese Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Situation von Flucht und Vertreibung als doppelte Belastung erleben. 

Was die Arbeit nun besonders lesenswert macht – und socialnet wohl deshalb einen extra Hinweis auf der ersten Seite ihres Newsletters wert war – ist der Umstand, dass Anais Schicht ein Interview mit einer 23-jährigen jungen Frau, die in Syrien aufwuchs, geführt hat, um einen umfassenderen Einblick in die Lebenswelt junger weiblicher Personen mit Migrations- und/oder Fluchtbiografie zu erhalten. In diesem Interview beschreibt Shabnan eindrücklich, wie sie die Übergangsphase erlebt, welche besonderen Herausforderungen sie wahrnimmt, aber auch, welche Chancen ihr mitgegeben wurden. 

Anais Schicht war zudem im Wintersemester 2021/2022 eine von zwei Stipendiatinnen des Deutschlandstipendiums an der Fakultät Sozialwissenschaften.

Ihre Ansprechperson

Foto: Prof. Dr. phil. Mandy Schulze
Prof. Dr. phil.
Mandy Schulze
Fakultät Sozialwissenschaften
Standort 02826 Görlitz
Furtstraße 2
Gebäude G I, Raum 2.13
+49 3581 374-4787
keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up