Dipl.-Kffr. (FH) Katrin Treffkorn

Dipl.-Kffr. (FH)
Katrin Treffkorn
Institut für Transformation, Wohnen und soziale Raumentwicklung
Standort 02826 Görlitz
Parkstraße 2
Gebäude G VII, Raum 315
+49 3581 3744349

Ausbildung und berufliche Tätigkeiten

Nach dem Abschluss zur Diplomkauffrau für Kultur und Management im UNESCO-Modellstudiengang – zum Schwerpunkt Schrumpfungsprozesse in den neuen Bundesländern und den Potenzialen von Kultur als regionaler Entwicklungsfaktor – arbeitet Katrin Treffkorn seit 2009 am TRAWOS-Institut für Transformation, Wohnen und soziale Raumentwicklung an der Hochschule Zittau/Görlitz. Im Rahmen verschiedener Forschungsprojekte, u.a. in Kooperation mit der Stadt und dem Landkreis Görlitz, betreut sie auch Forschungsseminare und Forschungspraktika von Studierenden der Masterstudiengänge „Kultur und Management“ und „Management sozialen Wandels“. Darüber hinaus organisiert sie die jährliche Novembertagung sowie Gesprächsforen zwischen Wissenschaft und Praxis am Institut.

Nebenberuflich ist sie als freie Projektentwicklerin und Projektmanagerin tätig, zuletzt u.a. in dem von der Robert-Bosch-Stiftung geförderten Neulandgewinnerprojekt „ZukunftsProjektor“ und aktuell als Mitbegründerin des KoLABORacja e.V., Träger des KoLABORs, dem ersten Co-Working-Space in Görlitz.

star
Thematische Schwerpunkte
  • Strategische Regionalentwicklung
  • Bürgerbeteiligungsprozesse
  • soziale Innovationen und sozial-ökologische Transformationsprozesse in ländlichen Räumen
info
Bisherige Forschungsprojekte
  • „Regionale Governance sozialer Innovationen“ (2015-16)
  • „Kommunales Management – Bürgerbeteiligungsprozesse im Landkreis Görlitz“ (2013-14)
  • „Faktoren der Regionalentwicklung – Strategieentwicklung im Landkreis Görlitz“ (2012-13)
  • „ADO – Akteursnetzwerk für demografische Perspektiven der Oberlausitz“ (2010-11)
  • „Easy Good Economy – berufliche Entwicklungs- und Bleibeperspektiven für junge Frauen in der Oberlausitz“ (200Dipl.-Kffr. (FH) Katrin Treffkorn9-10)

Publikationen

K. Treffkorn (2014): „Zivilgesellschaft als Transformationsakteur – Chancen und Grenzen bürgerschaftlichen Engagements“, Tagungsbericht zur Novembertagung 2014

K. Treffkorn/ S. Schwarzbach (2014): „Bürgerbeteiligung im Landkreis Görlitz – informieren, diskutieren, mitgestalten“, Evaluationsbericht für den Landkreis Görlitz.

K. Treffkorn/S. Schwarzbach (2012): „Herausforderungen für die strategische Planung in strukturschwachen Räumen am Beispiel des Landkreises Görlitz“ in: E. Binas: „Die Neue Region – Gesellschaftliches Labor für gelingendes Leben“, erschienen in der Reihe Görlitzer Beiträge zu regionalen Transformationsprozessen im Peter Lang Verlag.

K. Treffkorn/ S. Schwarzbach: „ADO – Akteursnetzwerk für demografische Perspektiven der Oberlausitz – Ziele, Probleme und Ergebnisse eines transdisziplinären Forschungsprojektes“ in: E. Binas: „Die Neue Region – Gesellschaftliches Labor für gelingendes Leben“, erschienen in der Reihe Görlitzer Beiträge zu regionalen Transformationsprozessen im Peter Lang Verlag.

keyboard_arrow_up