Prof. Dr. phil. Torsten Linke

Prof. Dr. phil.
Torsten Linke
Studiengang Soziale Arbeit
Fakultät Sozialwissenschaften
Standort 02826 Görlitz
Furtstraße 2
Gebäude Haus GI, Raum 2.10
03581 374-4613
  • Biografie

    Wissenschaftliche Ausbildung

    2019   Promotion im Fach Soziale Arbeit, Universität Kassel
    2013   Master of Arts Angewandte Sexualwissenschaft, Hochschule Merseburg
    2007   Diplom Sozialarbeit/Sozialpädagogik, Hochschule Merseburg


    Beruflicher Werdegang

    seit 2020      Professor für Sozialarbeitswissenschaften Hochschule Zittau/Görlitz
    2016-2020   Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Rahmen der Förderlinie des Bundesministeriums für  
                          Bildung und Forschung „Forschung zu sexualisierter Gewalt gegen Kinder und
                          Jugendliche in pädagogischen Kontexten“, Hochschule Merseburg
    2014-2016   Lehrkraft für besondere Aufgaben in den Studiengängen BA-Soziale Arbeit und BA-
                          Kultur und Medienpädagogik, Hochschule Merseburg, Fachbereich Soziale
                          Arbeit.Medien.Kultur
    2007-2014   Diplom-Sozialpädagoge/Teamleiter in den ambulanten Erziehungshilfen, Leipzig
    bis 2007       Tätigkeiten in: therapeutischer Wohngruppe für Jugendliche, Ausbildung und
                          Förderung von bildungsbenachteiligten Jugendlichen, Wohnungslosenhilfe

                            

  • Publikationen (Auswahl)

    Linke, Torsten (2020): Sexuelle Bildung in der Kinder- und Jugendhilfe. Die Bedeutung von Vertrauenskonzepten Jugendlicher für das Sprechen über Sexualität in pädagogischen Kontexten. Psychosozial-Verlag Gießen.

    Linke, Torsten (2020): Die Bedeutung der Familie für die sexuelle Sozialisation von Kindern. In: Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen (Hrsg.): Kindliche Sexualität. Zwischen Elternwille und Pädagogik. Hannover. S. 8-12. https://jugendschutz-materialien.de/wp-content/uploads/woocommerce_uploads/2020/01/JSN_Bro_KindlicheSexualita%CC%88t_screen.pdf

    Krolzik-Matthei, Katja; Linke, Torsten & Urban, Maria (Hrsg.) (erscheint im September 2020): Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Traumatisierung. Aktuelle Ergebnisse und Befunde aus Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit. Psychosozial-Verlag Gießen.

    Krolzik-Matthei, Katja; Linke, Torsten; Magdon, Greta; Tanger, Irina & Urban, Maria (2020): Umgang mit Sexualität und sexualisierter Gewalt in den ambulanten Erziehungshilfen. Eine Handreichung für Fachkräfte. Institut für Angewandte Sexualwissenschaft. Hochschule Merseburg (Hrsg.). Merseburg. https://www.ifas-home.de/wp-content/uploads/2020/03/Handreichung_web-final.pdf

    Krolzik-Matthei, Katja; Linke, Torsten; Voß, Heinz Jürgen u.M. von Urban, Maria und Magdon, Greta (2019): Interviews zu Sexualität und Geschlecht mit Fachkräften in der Sozialen Arbeit. In: Wazlawik, Martin; Voß, Heinz Jürgen; Retkowski, Alexandra; Henningsen, Anja & Dekker, Arne (Hrsg.): Sexuelle Gewalt in pädagogischen Kontexten. Aktuelle Forschungen und Reflexionen. Wiesbaden: Springer VS. S. 247-259.

    Linke, Torsten (2018): Sexualisierte Gewalt in der Familie. In: Retkowski, Alexandra; Treibel, Angelika & Tuider, Elisabeth (Hrsg.): Handbuch Sexualisierte Gewalt und pädagogische Kontexte. Theorie, Forschung, Praxis. Weinheim und Basel: Beltz Juventa. S. 398-406.

    Linke, Torsten: Arbeit mit Familien im Kontext sexualisierter Gewalt in der Kinder- und Jugendhilfe (2018): In: Retkowski, Alexandra; Treibel, Angelika & Tuider, Elisabeth (Hrsg.): Handbuch Sexualisierte Gewalt und pädagogische Kontexte. Theorie, Forschung, Praxis. Weinheim und Basel: Beltz Juventa. S. 571-578.

    Linke, Torsten; Hashemi, Farid & Voß, Heinz-Jürgen (2018): Sexualisierte Gewalt und sexuelle Traumatisierung im Kontext von Flucht. In: Retkowski, Alexandra; Treibel, Angelika & Tuider, Elisabeth (Hrsg.): Handbuch Sexualisierte Gewalt und pädagogische Kontexte. Theorie, Forschung, Praxis. Weinheim und Basel: Beltz Juventa. S. 369-377.

    Linke, Torsten & Krolzik-Matthei, Katja (2018): Familiäre Risikofaktoren sexualisierter Gewalt für Kinder- und Jugendliche. In: Klees, Esther & Kettritz, Torsten: Sexualisierte Gewalt durch Geschwister. Praxishandbuch für die pädagogische und psychologisch-psychiatrische Arbeit mit sexualisiert übergriffigen Kindern/Jugendlichen. Lengerich: Pabst-Verlag. S. 61-74.

    Linke, Torsten & Voß, Heinz-Jürgen (2018): Sexuelle Gesundheit und Migration: Theoretische Grundlagen für ein reflektiertes Verständnis. Fachzeitschrift DGfPI. Jahrgang 21, Heft 2, 2018. S. 122-135.

    Linke, Torsten & Krolzik-Matthei, Katja (2018): "Da sind die Täter in Kontakt mit den Personen, die sie sexuell missbraucht haben" - Herausforderungen in der Sozialpädagogischen Familienhilfe beim Umgang mit sexualisierter Gewalt in der Familie. Fachzeitschrift DGfPI. Jahrgang 21, Heft 2, 2018. S. 178-187.

    Linke, Torsten & Voß, Heinz-Jürgen (2017): Grenzverletzungen und sexualisierte Gewalt im Kontext von Flucht. Sondierung und Handlungsempfehlungen. In: Sielert, Uwe; Marburger, Helga; Griese, Christiane (Hrsg.): Sexualität und Gender im Einwanderungsland. Berlin: de Gruyter. S. 143-158.

    Hashemi, Farid; Linke, Torsten & Voß, Heinz-Jürgen (2017): Migration, Flucht und sexuelle Gesundheit von Männern. In: Stiftung Männergesundheit (Hrsg.): Männergesundheitsbericht 2016. Gießen: Psychosozial-Verlag.

    Linke, Torsten (2017): Haltungen, Kompetenzen, Konzepte. Sexuelle Bildung als Querschnittsaufgabe in der Sozialen Arbeit. In: Blätter der Wohlfahrtspflege: Sexualität. 2/2017. S. 43-46.

    Linke, Torsten; Hashemi, Farid & Voß, Heinz-Jürgen (2016): Sexualisierte Gewalt, Traumatisierung und Flucht. In: Sexuologie - Zeitschrift für Sexualmedizin, Sexualtherapie und Sexualwissenschaft, Bd. 23, Heft 1/2 (2016).

    Linke, Torsten (2015): Sexualität und Familie. Möglichkeiten sexueller Bildung im Rahmen erzieherischer Hilfen. Gießen: Psychosozial-Verlag. Open Access: https://www.psychosozial-verlag.de/catalog/product_info.php/products_id/6943

keyboard_arrow_up