Praxisbeirat

Dem Praxisamt an unserer Fakultät steht für jeden Studiengang ein Praxisbeirat zur Seite. Er berät die Leitung und die Fachberatung des Praxisamtes, insbesondere bei der inhaltlichen und organisatorischen Ausgestaltung der praktischen Studienanteile sowie bei der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltungen für Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter. Der Praxisbeirat trifft sich in der Regel ein- bis zweimal pro Semester.  Zum Praxisbeirat Heilpädagogik gehören:  

  • die Leitung und die Fachberatung für den Studiengang Heilpädagogik des Praxisamtes,  
  • eine  hauptamtlich Lehrperson des Studiengangs Heilpädagogik,  
  • zwei Vertreterinnen/Vertreter der professionellen Praxis der Heilpädagogik und  
  • zwei studentische Vertreterinnen/Vertreter aus dem Studiengang Heilpädagogik.

 

Die Mitglieder des Praxisbeirates Heilpädagogik sind Mitglieder der „Ständigen Konferenz der Praxisbeiräte“ der Fakultät.

  • aktuelles Mitgliederverzeichnis (folgt in Kürze) des Praxisbeirates Heilpädagogik

 

Anregungen, Kritik und Fragen im Zusammenhang mit den praktischen Studienanteilen können an die Mitglieder des Praxisbeirates gerichtet werden.

Die Termine und Tagesordnung gehen den Mitgliedern mit der Einladung zu.

Letzte Änderung:12. November 2018

Ansprechpartnerin

 

 

   Dipl.-Soz.Arb./Soz.Päd. (FH)

   Ines Riedel

   Tel.: 03581 374-4293

   i.riedel(at)hszg.de

Anmelden
Direktlinks & Suche